KINDERSPIELKREIS

Im Kinderspielkreis machen schon die Kleinsten Musik. Er ist in zwei Phasen aufgeteilt: In der musikalischen Früherziehung treffen sich die Kinder von 3–5 Jahren, um auf spielerische Art musikalische Grundlagen zu erlernen. Unser größtes Anliegen ist es, den Kindern Spaß und Freude an der Musik zu vermitteln und ihr musikalisches Interesse zu wecken. Dies geschieht auf kindgerechte Art und unter Einbezug aller Sinne.

BLOCKLÖTE

Im Anschluss an die musikalische Früherziehung haben die Kinder von 5–8 Jahren die Möglichkeit, Blockflöte zu lernen. Weiterhin ist eine spielerische Herangehensweise an die Musik von Bedeutung. Es werden außerdem erste musikalische Grundlagen für den Instrumentalunterricht gelegt.