GROßES SINFONISCHES BLASORCHESTER

Das Große Blasorchester gehört mit rund 70 aktiven Musikern zu den größten sinfonischen Blasorchestern im Land Baden-Württemberg. Mit einem Altersdurchschnitt von etwa 22 Jahren sind wir ein junges Orchester, das Spaß am gemeinsamen Musikmachen hat. Das Große Blasorchester hat in seinem Repertoire Originalkompositionen der sinfonischen Blasmusik, traditionelle Werke und auch Unterhaltungsmusik.

Dominik M. Koch wurde 1983 in Heidelberg geboren. Im April 2014 konnte er mit einem Konzert und den dazugehörigen Proben mit dem Militärorchester der belgischen Luftwaffe das Masterstudium Blasorchesterleitung sehr erfolgreich abschließen. Von 2007 – 2011 studierte er Diplom-Blasorchesterleitung am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg bei Prof. Maurice Hamers. Zuvor studierte er Schulmusik an der Musikhochschule Mannheim und zudem Germanistik an der Universität Mannheim.

Von 2015 – 2018 hatte er einen Lehrauftrag für Blasorchesterleitung an der Universität Augsburg. Um sein Wissen und Netzwerk innerhalb der Blasmusik auch Anderen zur Verfügung zu stellen, hat er das „TEAMTAKTSTOCK“ gegründet, welches professionelle Dienstleistungen für die Blasmusik (Coaching, Beratung, Support) anbietet.

Das Große Blasorchester des MVV leitet er seit 2009.

www.dominikkoch.de

Probezeit: Freitag, 20.00 Uhr bis 22.15 Uhr, Dirigent Dominik M. Koch

 


 

BIG BAND

Die Big Band des Musikvereins Vaihingen/Enz besteht aus über 20 Musikerinnen und Musikern. Neben bekannten Werken für Big Bands studiert Dirigent Andreas Rapp auch immer wieder Themenkonzerte ein. Die Big Band spielt ein jährliches Konzert und hat zahlreiche Auftritte bei weiteren Veranstaltungen des Vereins.

Probezeit: Dienstag, 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr, Dirigent Andreas Rapp

 


 

FANFAREN

Die Fanfarengruppe des Musikvereins Vaihingen/Enz besteht aus knapp 20 Musikerinnen und Musikern. In traditionellen Gewändern spielen sie an Pfingsten beim Maientag der Stadt Vaihingen/Enz und bei zahlreichen anderen Auftritten. Neben den klassischen Fanfarentrompeten spielen die Musiker auch Trommeln und Flöten. Die musikalische Leitung unterliegt Heike Grässle.

 


 

BOCKBIERBAND

Die Bockbierband entstand ursprünglich als Unterhaltungsband für das vom Verein bis 2014 jährlich veranstaltete Bockbierfest. In der Band, die immer für gute Stimmung sorgt, spielen über 20 Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Daniela Strauß. Gespielt werden bekannte Hits und Schlagermusik, von Peter Maffay bis Helene Fischer.

 


 

ENSEMBLES

Großer Wert wird beim Musikverein Vaihingen/Enz auch auf die Kammermusik gelegt. Diese stellt noch höhere Anforderung an die individuelle Leistung und an die Fähigkeit, sich in der Gruppe einzubringen. Die Ensembles des MVV sind, ebenso wie die Orchester, mittlerweile ein fester Bestandteil des Vaihinger Kulturlebens. Die Besetzung unterscheidet sich nach Anlass und Stückauswahl der Dirigenten. Es gibt so beispielsweise ein Saxophon-Ensemble oder auch ein gemischtes Blechbäser-Ensemble, die bei Firmenfeiern oder Privatveranstaltungen aufspielen. Planst Du eine Geburtstagsfeier oder eine andere Veranstaltung? Über das Kontaktformular lassen wir Dir bei Interesse gerne individuelle Informationen zukommen.

 


 

DIE KINDER- UND JUGENDORCHESTER

Orchester- und Ensemblespiel stärken schon bei den Kindern und Jugendlichen des MVV den Gemeinschaftssinn und die gegenseitige Rücksichtnahme. Jeder soll hier lernen, seine eigene Stimme zu beherrschen und in den Klangkörper des Ensembles oder Orchesters einzufügen. Das Zusammenspiel stellt damit noch höhere Anforderungen an die individuelle Leistung. Gleich von Anfang an treffen sich die Instrumentalschüler zusätzlich zum Einzelunterricht im Kinderorchester. Neben Rhythmus- und Klangspielen werden erste gemeinsame Stücke einstudiert.

 

KINDERORCHESTER

Gleich von Anfang an treffen sich hier unsere MVV-Instrumentalschüler einmal wöchentlich zusätzlich zum Einzelunterricht. Neben Rhythmus und Klangspielen werden gemeinsame Stücke einstudiert, so dass der erste Auftritt nicht lange auf sich warten lässt.

Probezeit: Dienstag, 15.30 Uhr bis 16.15 Uhr, Dirigentin Daniela Strauß

 

SCHÜLERORCHESTER

Im Schülerorchester werden die jungen Musiker an leichte Orchesterliteratur herangeführt. Ziel ist es, das Zusammenspiel zu fördern und Bühnenerfahrung zu sammeln. Somit kann die Orchesterarbeit vertieft werden.

Probezeit: Dienstag, 16.30 Uhr bis 17.30 Uhr, Dirigentin Rebekka Knecht

 

JUGENDORCHESTER

Mit anspruchsvoller Orchesterliteratur gestaltet das Jugendorchester unter der Leitung von Claudia Wagner verschiedene Konzerte und Veranstaltungen. So sind die jungen Musiker optimal auf den nächsten Schritt in das Große Blasorchester des MVV vorbereitet.

Probezeit: Freitag, 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr, Dirigentin Claudia Wagner